Sudetendeutsche Landsmannschaft
Landesgruppe Baden-Württemberg e.V.
Sie sind hier: Willkommen > Karl-Mocker Gedächtnispreis für Albert Reich

Karl-Mocker Gedächtnispreis für Albert Reich

 

Bund der Vertriebenen Karl-Mocker Gedächtnispreis für Albert Reich

 

Aus den Händen von Iris Ripsam MdB, Landesvorsitzende des BdV Baden-Württemberg, nahm Albert Reich der langjährige Kulturreferent des BdV und der Sudetendeutschen Landsmannschaft den jüngst gestifteten Karl-Mocker Gedächtnispreis für sein Wirken für den BdV entgegen.

 

Iris Ripsam überreichte den Karl-Mocker Gedächtnispreis, der mit 500€ dotiert ist, am 17. September 2017 anlässlich der Feierlichkeiten zum Tag der Heimat und des 65. Geburtstags des BdV im Land.

 

Albert Reich war sichtlich gerührt und versprach für die Sache der deutschen Heimatvertriebenen weiter zu arbeiten, solange es geht.

 

Der Vorstand der Sudetendeutschen Landsmannschaft gratuliert dem langjährigen Vorstandsmitglied herzlich zu dieser Auszeichnung.

Aktuelles


Powered by CMSimple | Template by CMSimple |